Sie planen einen Urlaub mit Ihrem Hund in St. Peter-Ording? Eine sehr gute Entscheidung, denn hier erwartet Sie ein Traumstrand und das Beste: Bis auf sehr wenige Ausnahmen ist Ihr Vierbeiner hier auch am Strand überall gern gesehen!

 

Aber Achtung: Nicht überall ist es gestattet, den Hund frei laufen zu lassen!! Leider wird dies immer wieder nicht beachtet, Badegäste und Kinder fühlen sich gestört, manche Menschen haben schlechte Erfahrungen mit Hunden gemacht, haben Angst oder mögen schlichtweg keine Hunde...

 

Aber wo ist es denn erlaubt, den Hund frei laufen und spielen zu lassen?
Ganz einfach - SPO bietet den vierbeinigen Gästen 3 Hundeauslaufgebiete! Zwei davon sind am Strand und eine weitere eingezäunte grüne Freilauffläche im Dorf (Westmarken). Klicken Sie einfach auf den nachstehenden Link, dort finden Sie genaue Angaben!

 

Wir persönlich halten uns am liebsten und fast jeden Abend mit unseren Hunden am Strandabschnitt Nord auf (Parkplatz Hungerhamm, Norderdeich 26 im OT Ording). Die Freilauffläche ist deutlich durch große Schilder ausgewiesen, aber auch hier gilt natürlich: Bitte Rücksicht nehmen und darauf achten, dass der eigene Hund niemanden belästigt oder gar verletzt. 
Um diese einzigartigen Momente für immer festzuhalten begleite ich Sie sehr gern mit meiner Kamera, Infos über Ablauf und Preise finden Sie HIER

 

Und hier nun der Link mit allen Infos zum Thema "Urlaub mit Hund in Sankt Peter-Ording": 

https://www.st-peter-ording.de/reisefuehrer/spo/urlaub-mit-hund.html

 

Ich wünsche Ihnen und Ihren vierbeinigen Freunden eine wunderschöne Zeit hier! 

Diese Schilder weisen Euch den richtigen Weg... Zu erreichen über den Norderdeich 26, dort parken und über den Deich und den Holzsteg geht's dann ab zum Strand...! Viel Spaß!!

Sind Sie noch auf der Suche nach einer Unterkunft, in der auch Ihr vierbeiniger Freund dabei sein darf? 

Gern empfehle ich Ihnen das "Landhaus Ellerbrook" - ein gemütliches kleines Hotel im OT Ording, nicht weit vom Strand entfernt...